BLOG

Klassisches und perfektes Leinwandbild

Eintrag vom 12.12.2013

Heute werden wir unsere vier Wände klassisch und traditionell dekorieren. Wir stauben das alte, aber immer rüstige Leinwandbild ab und werden ihm neues Leben einhauchen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir euch von Renaissancereproduktionen o.ä. überzeugen möchten.  Aber man muss es zugeben, dass das Bild als Wand- Deko seit vielen Jahren existiert.Die heutigen  Bilder sind ganz anders als die klassischen Werke. Die unterscheiden sich von den klassischen Werken nicht nur in der Ausführung sondern auch in der Thematik, die angesprochen wird. Mit einem Wort das zeitgenössische Bild ist universell und  ist allem Neuen gegenüber aufgeschlossen. Heutzutage steht uns fast unbegrenzte Ideen- und Motivgalerie zur Verfügung- es reicht aus das beliebte Motiv für die Wand zu wählen und es einfach und schnell drucken lassen.

Cosy room
Leiwandbild mit einer Wasserlilie- #34213537

Gegenwärtige Kunst der Innenarchitektur geht auf die im Laufe der Zeit entwickelten Regeln zurück, wenn es zum Beispiel um die Exposition und Rahmen des Bildes geht. Diese altbewährten, goldenen Regeln können euch  bei der Gestaltung der Wände sehr behilflich sein werden, deswegen möchten wir einige davon präsentieren.

Um das Bild richtig an der Wand hervorzuheben, soll man es in Augenhöhe des Betrachters oder etwas höher aufhängen, so kommen die Bilder  viel besser zur Geltung.

Modern Room with Artwork I (focused)
Leinwandbild Graffiti- #1628933

Man sollte auch daran denken, dass man die freie Wandfläche richtig nutzen soll. Besonders wenn die Wand sehr groß ist, dann sollen wir die richtige Größe des Bildes wählen- es wäre am besten, wenn das Bild zwei Drittel der freien  Fläche einnimmt oder wir können eine kleine Bildgalerie schaffen, indem wir ein paar kleine Bilder wählen.

Die Bilder spielen eine sehr hilfreiche Rolle bei der Gestaltung des Raumes- die können den Raum nämlich ordnen. Wenn man mehrere Bilder aus einer Serie oder in ähnlichen Maßen  symmetrisch zueinander aufhängen wird, werden die Ordnung im Zimmer einführen.

Vintage mansion - breakfast table
Leinwandbild mit einer Ansicht- #23381801

Wie, wenn überhaupt, soll man die richtigen Bildrahmen wählen?- das Bild von heute ist vom Rahmen befreit worden. Der Rahmen ist nicht mehr zwingend und ein gut vorbereitetes Bild wird ohne Rahmen sehr gut aussehen. Wenn man sich schon mal für einen Rahmen entscheidet, dann soll er mit der Ästhetik und Charakter des Bildes in Einklang stehen und seine Farbe und Stil soll mit anderen Gegenständen im Raum harmonieren.

 

 

 

Kommentar (1)

Fototapete In Dachschräge Luxus-Haus | KarenLLew vom: 2017-03-26
[…] Source: mural24.de […]